Wobbeln des Frequenzganges beim RC-Bandpass

Bandpass (Wien-Spannungsteiler)

Wir ändern unseren R-C-Tiefpass und machen daraus einen Bandpass (Wien-Spannungsteiler). Die Sinusspannungsquelle VSIN bauen wir in die Schaltung ein.
Den Messpunkt setzen wir am Ausgang.

Sinusspannungsquelle

Wir doppelklicken auf unsere Sinusspannungsquelle und ändern die Einträge wie folgt:

AC Sweep/Noise

Dann öffnen wir die Simulation Settings und ändern im Register Analysis den Type auf AC Sweep/Noise.

Sweep Type logarithmic Decade

Den Sweep Type setzen wir auf logarithmic Decade

Start Frequenz = 1
End Frequenz = 10000 Hz
Auflösung = 300 Points/Decade

Nun starten wir unsere Simulation und erhalten dieses Ergebnis:

Achtung! Sollten Sie keine Anzeige (leeres Diagramm) im Simulationsfenster haben, dann steht das Probe Window auf Show last plot!
Diese Werte ändern Sie im Menü Simulation Settings unter Show - All markers on open schematics.