Verbindung von Strings mit dem Operator +

Ein String ist eine Zeichenkette z.B. "ich bin ein String" oder "ich bin auch ein String mit einer Zahl 2 und einem +".

Wir werden noch später auf Strings genauer eingehen. Da eine Aneinanderreihung von Zeichenketten oft benötigt wird, gibt es in Java die Möglichkeit diese mit dem Operator + zusammen zu hängen.

 

Hier ein kleines Programm als Beispiel:

public class Main
{
    public static void main(String[] args)
    {
    String vorname, name, intro;
    vorname = "Patrick";
    name = "Gaicher";
   
    intro = "mein Name ist " +vorname + " "+name; 
 
    System.out.println(intro);
    }
 }

 

Ausgabe:

mein Name ist Patrick Gaicher

 

Sollten zusammenhängende Teile nicht alle vom Typ String sein, werden sie automatisch in einen String umgewandelt.

Ich bin heute + 12     //ergibt den String "ich bin heute 12"

 

weitere Beispiele:

    System.out.println(1+2);       //3
    System.out.println("1"+2);     //12
    System.out.println(1+"2");     //12
    System.out.println(1+"2"+3);   //123
    System.out.println(1+2+"3");   //33
    System.out.println('1'+2);     //51  (Der ASCII-Wert von '1' ist 49)