Programmierbeispiel Taschenrechner

Erstellen Sie einen einfachen Taschenrechner.
Zwei Zahlen sollen eingegeben werden und über ein Menü (+, -, *, /) soll die Rechenart gewählt und dann berechnet werden.

double zahl1, zahl2;
char zeichen;
double ergebnis;
 
Console.WriteLine("Geben Sie zwei Zahlen ein!");
zahl1 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
zahl2 = Convert.ToDouble(Console.ReadLine());
 
Console.WriteLine("Welche Rechnung möchten Sie? (+ - * /)");
zeichen = Convert.ToChar(Console.ReadLine());

switch (zeichen)
{
   case '+':
       ergebnis = zahl1 + zahl2;
       Console.WriteLine("{0} + {1} = {2}", zahl1, zahl2, ergebnis);
       break;
   case '-':
       ergebnis = zahl1 - zahl2;
       Console.WriteLine("{0} - {1} = {2}", zahl1, zahl2, ergebnis);
       break;
   case '*':
       ergebnis = zahl1 * zahl2;
       Console.WriteLine("{0} * {1} = {2}", zahl1, zahl2, ergebnis);
       break;
   case '/':
       ergebnis = zahl1 / zahl2;
       Console.WriteLine("{0} / {1} = {2}", zahl1, zahl2, ergebnis);
       break;
   default:
       Console.WriteLine("Falsche Eingabe!");
       break;
}
Console.ReadLine();