Textboxen in C#

Das Steuerelement Textbox wird meist zur Anzeige und Eingabe von editierbaren Informationen durch den Benutzer verwendet.

Es unterstützt aber auch schreibgeschützten Text (Eigenschaft ReadOnly = true).
Eine Textbox kann auch mehrzeilig sein (Eigenschaft Multiline = true).

 

Summe zweier Zahlen berechnen

Programmbeispiel:

Ziehen Sie zwei Textboxen, zwei Buttons und zwei Label aus der Toolbox auf das Formular.

Geben Sie, damit Sie sich bei der Programmierung besser zurechtfinden jedem Steuerelement einen sinnvollen Namen.

 

Hier der fertige Programmcode: 

namespace textbox1
{
    public partial class Form1 : Form
    {
        public Form1()
        {
            InitializeComponent();
        }
        private void button_Start_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            int zahl1 = 0, zahl2 = 0, ergebnis;

            zahl1 = Convert.ToInt32(textZahl1.Text);
            zahl2 = Convert.ToInt32(textZahl2.Text);
            ergebnis = zahl1 + zahl2;

            label_Summe.Text = Convert.ToString("Summe = "+ergebnis);
        }
        private void button_Ende_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            this.Close();
        }
    }
}

 

 


Standardschaltflächen

Die meisten Windows-Formulare verfügen meist über zwei Standardfunktionen, nämlich Akzeptieren und Abbrechen.
Durch Drücken der Tasten Enter und ESC werden diese angesprochen.
Die dazugehörigen Eigenschaften sind AcceptButton und CancelButton.

Wir können nun unser obiges Beispiel ausbauen und den Startbutton mit Enter sowie den Ende-Button mit ESC verbinden.
Das geschieht am besten im Form-Load Ereignis, welches beim Laden der Form aufgerufen wird.

 

Das Ereignis wird durch einen Doppelklick auf die Form aufgerufen:

private void Form1_Load(object sender, EventArgs e)
        {

        }

 

Nun verknüpfen wir die beiden Buttons in der geschwungenen Klammer mit:

this.AcceptButton = button_Start;

this.CancelButton = button_Ende;