Button, Label, Checkbox in C#

Hier ein Beispiel, welches einen Farbwechsel bei "Klick auf den Button" nur unter der Bedingung erzeugt, wenn auch die Checkbox aktiviert ist.

Für die Abfrage verwenden wir if-else.

 

So soll das Formular in etwa aussehen:

 

Fügen Sie aus der Toolbox folgendes hinzu:

  • einen Button 
  • eine Checkbox
  • ein Label

 

Nutzen Sie in den jeweiligen Eigenschaften Text, um den Text des Buttons, der Checkbox und des Labels zu ändern.

Unter Font / Size können Sie zum Beispiel die Schriftgröße ändern.

checkBox1.Checked == true         //Mit dieser Anweisung prüfen Sie, ob die Checkbox1 angehakt ist oder nicht.
label1.BackColor = Color.Green    //Mit dieser Anweisung setzen Sie label1 auf die Hintergrundfarbe Grün.

 

Hier der Code:

 

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.ComponentModel;
using System.Data;
using System.Drawing;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Windows.Forms;


namespace projekt3
{
    public partial class Form1 : Form
    {
        public Form1()
        {
            InitializeComponent();
        }
        private void button1_Click(object sender, EventArgs e)
        {
            if (checkBox1.Checked == true) //Prüft, ob die Checkbox angehakt ist
            {
                if (label1.BackColor == Color.Yellow)
                {
                    label1.BackColor = Color.Green;
                }
                else
                {
                    label1.BackColor = Color.Yellow;
                }
            }
            else //Falls Checkbox nicht angehakt
            {
                MessageBox.Show("Checkbox nicht aktiviert", "Info");
            }
        }
    }
}