HTML-Tabellen - Aufbau / Struktur

<table border="1">
<tr>
<td> Zeile 1 – Spalte 1 </td>
<td> Zeile 1 – Spalte 2 </td>
<td> Zeile 1 – Spalte 3 </td>
</tr>

<tr>
<td> Zeile 2 – Spalte 1 </td>
<td> Zeile 2 – Spalte 2 </td>
<td> Zeile 2 – Spalte 3 </td>
</tr>

<tr>
<td> Zeile 3– Spalte 1 </td>
<td> Zeile 3 – Spalte 2 </td>
<td> Zeile 3 – Spalte 3 </td>
</tr>

</table>
 
Jede Tabelle beginnt mit <table>. 
Der Befehl border="1" gibt die Stärke des Tabellenrahmens an.
Je höher die Zahl, desto dicker wird die Rahmenlinie.
Wenn Sie keinen Rahmen haben möchten, so definieren Sie den border einfach mit 0 (
border="0").
Um eine neue Zeile zu definieren verwendet man den Befehl <tr>, wobei <tr> für table row, also Tabellen-Reihe steht.
Will man in einer Zeile nun zB 3 Spalten einfügen, so muss man dies mit dem Befehl <td>, also table data
(Tabellen-Daten), machen.
Jede Spalte muss natürlich auch wieder mit </td> geschlossen werden.
Hat man nun seine gewünschten Spalten, muss man die komplette Zeile mit </tr> abschließen.
Zuletzt wird noch die gesamte Tabelle mit dem Befehl </table> beendet.
 
Um einer Tabelle eine Überschriften-Zeile hinzuzufügen, werden einfach in der ersten Zeile die Spalten nicht mit
<td> sondern mit <th>, was für table head steht geöffnet.
 
Ein Beispiel hierzu:
<table border="0">
 <tr>
  <th> Überschrift Spalte 1 </th>
  <th> Überschrift Spalte 2 </th>
  <th> Überschrift Spalte 3 </th>
 </tr>
</table>